Montag, Januar 25, 2021

Unser Bemühen ist es, den Prozess der Rekrutierung für Sie als Kandidat zu jeder Zeit transparent zu halten. Die Art und Weise unserer Vorgehensweise wird durch nach einem klaren Ablaufplan vorgenommen:

1. Kontaktaufnahme

Unsere Mitarbeiter kontaktieren Sie immer unter dem Gesichtspunkt der größtmöglichen Verschwiegenheit. Unser Anspruch ist, dass Sie zu jeder Zeit das Gefühl haben, alles selbst in der Hand zu haben und immer „Herr oder Frau“ Ihrer Daten zu sein. Die Ansprache erfolgt diskret und ist für niemanden ausserhalb des Prozesses ersichtlich. Wir verpflichten uns, die Fürsorge für die Geheimhaltung des Dialogs jederzeit als wichtigstes Kriterium anzusehen.

Kontaktaufnahme
Kontaktaufnahme
2. Abfrage von Interesse

Sofern Sie von uns angesprochen werden, erfolgt dies auf Basis eines konkreten Mandats. Der Abgleich der Suchparameter seitens unserer Kunden mit den in Erfahrung gebrachten Eckdaten Ihres Profils ist Grundlage für die Kontaktaufnahme. Wir bemühen uns im Vorfeld so gut wie möglich zu recherchieren, damit wir Sie nicht mit unnötigen Anfragen belästigen.  Eine individuelle Ansprache unsererseits ist Resultat eines analytischen Prozesses.

3. Übermittlung von Informationen

Sollten Sie offen für einen weiteren Dialog sein, so erhalten Sie eine dezidierte Stellenbeschreibung. Diese beinhaltet alle zu diesem Zeitpunkt announcierbaren Information über die Stelle und gegebenenfalls das Unternehmen.  Ihnen obliegt es, ob Sie auf Basis des Kenntnisstands in dem Prozess weiter voranschreiten wollen.

Zusendung des Stellenprofils
Zusendung des Stellenprofils
4. Lebensläufe werden nicht eingesammelt

Die Grundlage der Präsentation Ihrer Person erfolgt auf Basis unserer Einschätzung. Wir geben eine Empfehlung ab und versuchen ausreichend viele Informationen an unsere Mandanten zu übermitteln.
Darüber hinaus ist Ihr Lebenslauf hilfreich, jedoch nicht das ausschließliche Kriterium zur Vorstellung Ihrer Person. Wir arbeiten nach amerikanischem Vorbild und versuchen losgelöst von Gendereinstufungen und altersspezifischen Parametern, Sie mit Ihren Fähigkeiten und Ihrer Expertise zu präsentieren.
In einem Telefonat mit Ihnen, besprechen wir alles Wissenswerte zu Ihrer Person und fertigen auf Basis der erhaltenen Parameter ein Profil an.

Neutralität als Grundlage
Neutralität als Grundlage
5. Präsentation beim Unternehmen

Das erstellte Profil enthält neben Ihren Fähigkeiten, Ihrer Historie, unsere Empfehlung und Einschätzung zu Ihnen als potentiellem Kandidaten auf die Vakanz. Die anonymisierte Darstellung Ihrer Person ermöglicht eine objektive Einschätzung und Ihnen die Möglichkeit aus dem Prozess auszusteigen ohne bis zum jetzigen Zeitpunkt namentlich genannt worden zu sein.

Übermittlung der Daten an das Unternehmen
Übermittlung der Daten an das Unternehmen
6. Positive Resonanz von Unternehmensseite

Bei einer positiven Reaktion auf die erbrachten Parameter unserer Expertise und dem weiterführenden Interesse an Ihrer Person, treten wir neuerlich mit Ihnen in Kontakt und präsentieren Ihnen das Unternehmen mit allen uns zur Verfügung stehenden Informationen.

Positive Resonanz auf anonymes Profil
Positive Resonanz auf anonymes Profil
7. Ihre Entscheidung ist zielführend

Im Falle einer positiven Einschätzung Ihrerseits, dass Sie den Weg weiter gehen wollen, erfolgt die Übermittlung Ihrer Daten an das Unternehmen und wir arrangieren ein persönliches erstes Gespräch.

8. Assistieren bis zum Ende

Wir lassen Sie auch in der Folge nicht alleine. Unser Anspruch ist es, Sie auf dem gesamten Weg zu begleiten und den Prozess mit Ihnen zu durchlaufen.

9. Abschluss oder Absage

Sollten Sie sich gegen die Unternehmung entscheiden, fungieren wir gerne als Überbringer der Nachricht.

Finale Entscheidungsübermittlung
Finale Entscheidungsübermittlung